Purpura - Arten , Formen , Ursachen, Symptome , Behandlung

Inhalt:

1. Die Ursachen der Krankheit

2. Typen Krankheit

3. thrombozytopenische Purpura

4. Thrombozytopenie bei Kindern

5. BehandlungPurpura

Purpura - ein Fleck der Haut oder Schleimhautgewebe als Folge der Freisetzung von roten Blutkörperchen der Blutgefäße, die meist aus den Kapillaren.

Die im Detail diskutiert Artikel die wichtigsten Arten der Krankheit - idiopathische Thrombozytopenie und.Außerdem werden wir die Eigenschaften von idiopathische Thrombozytopenie und Kinder diskutieren.

Ursachen von

Krankheit Ursache lila Blutungsneigung genannt.Aus Blutstörungen verursacht seine abnorme Blutgerinnung oder eine hohe Permeabilität von kleinen Blutgefäßen.

Diese Störungen können als Folge von vielen Gründen auftreten:

  • pathologischen Veränderungen der Thrombozytenwerte;
  • Wirkungen bestimmter allergische Reaktionen;
  • Gerinnungsstörungen nach der Exposition gegenüber toxischen Substanzen - bakterielle Toxine, Chemikalien, Arzneimittel;
  • Krankheit entzündlicher Natur;
  • Staus.

Typen Folgende Arten der Krankheit Purpura:

- Thrombozytopenie;

- rheumatoide;

- Droge (giftig);

- hämorrhagische;

- immun;

- kompliziert.

Thrombozytopenie Thrombozytopenie

- ein gekennzeichnet durch eine Tendenz Krankheit zu Blutungen durch Thrombozytenspiegel im Blut zu senken.Diese Art von Purpura ist die häufigste Krankheit zu hämorrhagischen Diathese verwandt.Normalerweise ist die Krankheit erscheint zuerst in der Kindheit.Unter der erwachsenen Bevölkerung ist Purpura häufiger bei Frauen.

Je nach Länge und Art sind die folgenden Formen der Krankheit:

  • acute - gekennzeichnet durch eine Abnahme der Anzahl der Blutplättchen im Blut von weniger als 150h109 / L für sechs Monate nach Beginn der Erkrankung;
  • Chronic - entwickelt sich, wenn die Thrombozytenzahl für sechs Monate nicht erholen;
  • rezidivierende Purpura - erscheint wieder Thrombozytenwerte nach der Genesung zu verringern.

genaue Ursache der Thrombozytopenie Typ ist nicht gesetzt.Experten weisen auf die möglichen Risikofaktoren für die Krankheit: eine virale oder bakterielle Infektion, Hypothermie oder in der Sonne eine Überhitzung, die Einnahme bestimmter Medikamente, Operation und Trauma.

Unter dem Einfluß dieser Faktoren nimmt in Blutplättchen oder Blutplättchen-Antikörper zu bilden.Die schraffierten Antigene (Viren, Drogen-Komponenten) sind an Plättchen befestigt.Als Ergebnis erzeugt der Körper Antikörper und versucht, Komplexe mit Antigenen von Thrombozyten in der Milz zu zerstören.Aus diesem Grund ist die Dauer des Bestehens der Thrombozyten deutlich reduziert.Senkung des Blut trägt zur Schädigung von Blutgefäßen.Als Ergebnis gibt es blutet, verändert Kontraktilität von Gefäßen, gebrochene Blutgerinnselbildung.So entwickeln thrombotischen Thrombozytopenie Ansicht.

Symptome sind gesprenkelt sinyachkovye Ausschläge auf der Haut und Blutungen in den Schleimhäuten.Hautausschlag ist eine andere Farbe von gelb bis blau und in verschiedenen Größen.Sie erinnert schmerzlos Prellungen, die asymmetrisch angeordnet sind.Meistens wird ein Hautausschlag in der Nacht ohne vorherige Verletzung.

Neben der Haut und Schleimhautblutungen sind am unteren Rand des Auges, der Lederhaut, Glaskörper, dem Trommelfell.sehr selten gefährliche Blutungen im Gehirn des Menschen.Es wird durch das Auftreten von Kopfschmerzen, Schwindel, Blutungen in einigen Organen voraus.

thrombocytopenic Art der Krankheit ist von drei Sorten:

  • Thrombozytopenie;
  • idiopathische Purpura;
  • vaskuläre Purpura.

Wenn idiopathische Purpura Blutplättchen als Ergebnis eines Autoimmunprozesses durch die Wirkung von Viren oder die Einnahme bestimmter Medikamente verursacht zerstört.Mit dieser Art von Purpura wird durch einen Hautausschlag in Form von Prellungen und Petechien dominiert.Sie scheinen hauptsächlich auf die Beine des Kindes als ein Ergebnis von noch kleineren Verletzungen.

Thrombozytopenie bei Kindern

Thrombozytopenie bei Kindern wurde unter den hämorrhagischen Erkrankungen eingestuft.Am häufigsten tritt es unter 14 Jahren bei Mädchen.

Kinder bis zu zwei Jahren, hat die Krankheit einen schweren Verlauf.Es beginnt akut, ohne vorher Infektionskrankheiten übertragen.

verursachen häufig Thrombozytopenie bei Kindern übertragen Impfung genannt, insbesondere BCG (Impfstoff gegen Tuberkulose).

Symptome der idiopathischen Purpura bei Kindern sind Blutungen und Blutungen, die oft in der Schleimhaut der Nase und Zahnfleisch erscheinen.Bei Mädchen verursacht Pubertät Krankheit oft reichlich uterine Blutungen.

idiopathische Purpura bei Kindern und Jugendlichen ist oft die Ursache für gefährliche Krankheiten - hämorrhagisches Syndrom.Es ist gefährlich, zu häufigen Blutungen der Nasenschleimhaut, in den Gelenken, der Haut, Magen-Darm-Blutungen Blutungen.

Behandlung purpura

Ziel der Behandlung ist es, die Herstellung von Purpurgerinnungshemmende Antikörper und ihre Unfähigkeit, an Blutplättchen zu binden, zu verringern.

Die medikamentöse Therapie ist die Verwendung der folgenden Medikamente:

  • Steroide - Prednisolon, Hydrocortison;
  • Immunglobuline - Octagam, Intraglobin F, normale menschliche Immunglobulin;
  • Interferon alfa - wird für ein Therapieversagen Glukokortikoide eingesetzt;
  • Vinca-Alkaloide pink - Vinblastin, Vincristin;
  • Danazol;
  • Cyclophosphamid;
  • Azathioprin.

Wenn die Blutung hämostatische Drogen, Aminocapronsäure eingesetzt.Wenn uterine Blutungen Frauen verschreiben Oxytocin.

Wenn die Möglichkeit einer Blutung im Gehirn ist, ist bei der Behandlung von Purpura Infusion (Infusion) von Blutplättchen verwendet.Die therapeutische Wirkung dieses Verfahrens vorübergehend.

Die chirurgische Behandlung Purpura beinhaltet die Entfernung der Milz (Splenektomie).Operation wird in Abwesenheit von Auswirkungen der konservativen Therapie durchgeführt wird, besteht das Risiko von schweren Blutungen.

gemeinsame Behandlungen Purpura ist plazmafarez: Plasma-Reinigung von Antikörpern und Toxine, die durch auf spezielle Geräte filtern.

die Behandlung von vaskulären purpura Art von Patient hypoallergenen Diät verordnet.

Achtung!

Dieser Artikel ist ausschließlich in den pädagogischen Zwecken und ist kein Research Material oder professionelle medizinische Beratung.

vereinbaren Sie einen Termin, einen Arzt zu sehen

Latest Blog Post

Infektiöse Erythem - Formen , Symptome , Behandlung
December 12, 2017

Das infektiöse Erythem ist eine Infektionskrankheit der viralen Ätiologie, die sich in Form eines fleckigen, manchmal geröteten Hautausschlags man...

Zervikaler Dysplasie - Ursachen, Symptome , Behandlung
December 12, 2017

Zervikale Dysplasie ist eine Erkrankung, die mit einer atypischen Veränderung des Epithels des vaginalen Teils des Uterus einhergeht und mit präka...

Generalisierter Angststörung - Symptome , Behandlung
December 12, 2017

Generalisierte Angststörung ist eine Krankheit, die durch ständige übermäßige Angstzustände, das Vorhandensein einer Vorahnung der Gefahr sowie du...