16 May

Muskelschwäche - Ursachen, Symptome, Behandlung

Inhalt:

1. Verursacht Muskelschwäche

2. Neuromuskuläre Erkrankungen bei Kindern

3. Muskelschwäche als Symptom verschiedener Krankheiten

4. Diagnose, Symptomeund Behandlung von Muskelschwäche

Myasthenia gravis oder Muskelschwäche - eine neuromuskuläre, Autoimmunerkrankung, die durch eine schnelle Ermüdung der quergestreiften Muskulatur begleitet wird, wird im Muskel-Skelett-System, die wichtigsten Funktionen ausgeführt.

Sehr oft einen Arzt kommen zu sehen, sagt der Person über die Schwäche in den Muskeln, als eines der Symptome der Krankheit und ist sehr wichtig, zwischen wahren Muskelschwäche des Phänomens der Müdigkeit zu unterscheiden, die eine subjektive Wahrnehmung der Verlust der Muskelkraft ist.Muskelschwäche in den Beinen oder Armen kann durch eine Anzahl von Gründen verursacht werden, die im Zusammenhang nicht auf Myasthenia gravis.Wenn eine ausgeprägte Muskelschwäche in den Beinen, auf dem Hintergrund eines normalen Gesundheitszustand, kann es in den normalen pereutomly

aemostyu Körper stehender Arbeit, fällig und auch mit unbequemen Schuhe tragen.

Myasthenia gravis, eine eher seltene Erkrankung, verursacht durch das Immunsystem Angriff des Körpers gegen seine eigenen Zellen und tritt in Form von Exazerbationen, die durch kurze Intervalle von Vergebung ersetzt werden.Bei dieser Erkrankung beeinträchtigt die Fähigkeit, die Muskulatur zu reduzieren, die sich von der Muskelkraft in Form von Verlust manifestiert.Obwohl die Krankheit Menschen jeden Alters ist nicht versichert, es am häufigsten trifft Frauen 20-45 Jahre und Männer 50-75 Jahre.

Ursachen Muskelschwäche

Gründe für die Entwicklung von Muskelschwäche, gibt es viele.Die Hauptursache für Myasthenia gravis ist eine Verletzung der Innervation, in einfachen Worten, die Schwäche in den Muskeln als Folge der Zerstörung von Synapsen, also die Verbindung von Muskeln mit Nerven.In Muskelgewebe enthält eine spezielle Substanz, Acetylcholin, die auch die Bildung und Übertragung von Nervenimpulsen gewährleistet.Aus verschiedenen Gründen, beginnt das Immunsystem Acetylcholin als fremde Bedrohung wahrnehmen, und produziert Antikörper gegen sie.Ursachen für Muskelschwäche bekannt ist, der Auslöser für den Beginn der Krankheit kann als gewöhnlicher Stress oder von verschiedenen Infektionskrankheiten dienen.Einige Forscher glauben, dass die Ursachen für Muskelschwäche, die mit menschlicher Thymusdrüse.

Ein Merkmal der Krankheit ist die unglaubliche Tatsache, dass die Muskeln, die vollständig von Inaktivität verkümmert zu haben schien, ihre Fähigkeit behalten.Alternative System wirksamer Leben-Unterstützung, die im menschlichen Körper auf dem Hintergrund der Entwicklung der Krankheit zu einem gewissen Grad, um den Mangel auszugleichen geweckt, Muskelleistung.

Neuromuskuläre Erkrankungen bei Kindern

Manifestationen von Myasthenia gravis auftreten können, sogar in der Kindheit.Muskelschwäche im Kind kann über die Degeneration von Muskelgewebe zu sprechen.Ein solcher Zustand zeigt oft das Vorhandensein einer Vielzahl von Störungen im Zentralnervensystem des Kindes, Geburtsfehler in der Muskulatur oder genetischen Erkrankungen.Auch Muskelschwäche bei einem Kind von myotonic Syndrom begleitet wird, die die Bildung einer trägen Haltung löst, solche Kinder nicht zurückhalten, beginnen später zu gehen, beobachteten sie verschiedene Unregelmäßigkeiten in den Gelenken.Oft in einer Muskelschwäche Kind mit erblichen neuromuskulären Erkrankungen verbunden, die Fortschritte zu machen beginnen, in der Muskulatur zu atrophische Veränderungen führt.

Muskelschwäche als Symptom verschiedener Krankheiten

Myasthenia kann nicht nur eine Autoimmunerkrankung unabhängig sein, sondern auch als ein Symptom anderer Erkrankungen auftreten.Muskelschwäche auftreten kann, wenn nicht ausreichende Menge an Protein gibt es in dem Körper, der Toxizität, wenn überhaupt, einer Infektion oder Entzündung, Elektrolytstörungen, Dehydratation, Anämie, verschiedenen neurologischen Erkrankungen, Diabetes, rheumatoider Arthritis, einer Überdosis von Medikamenten.Schwäche in den Muskeln kann auftreten, vor dem Hintergrund der emotionalen Überlastung, Stress und zu einem asthenic Syndrom.Muskelschwäche in den Beinen können mit Krampfadern, Arthritis oder Bandscheibenvorfälle in Verbindung gebracht werden.

Diagnose, Symptome und Behandlung von Muskelschwäche

Bei Patienten mit Myasthenia gravis, ist es äußerst wichtig rechtzeitige Diagnose der Krankheit in einem frühen Stadium, die eine wirksamere therapeutische Interventionen gewährleisten und eine bessere Prognose der Erkrankung.Die Diagnose umfasst Labor- und instrumentell Untersuchungsmethoden:

  • Bluttest auf Antikörper gegen Acetylcholin;
  • Prüfung Neurologe;
  • Elektromyographie;
  • Test mit endrofoniem;
  • CT, MRT-Studien der Thymusdrüse.

klinischen Bild der Erkrankung ist gekennzeichnet durch schwere Schwäche in den Muskeln und abnorme Müdigkeit gekennzeichnet ist.Von der konventionellen Parese, dadurch Muskelschwäche, dass die aktiven scharf wiederholt verschiedene Bewegungen und Ruhe nach der Bewegung deutlich verbessert werden.Es gibt lokalisierte Muskelschwäche, schlägt oculomotor Muskeln (Augenform), um das System des Larynx, der Zunge und des Rachens (bulbäre Form), des Körpers Muskel (Skelett Typ) und generalizovanuyu.Normalerweise beginnt die Erkrankung mit der Zerstörung der Augenmuskeln, Schlupflider auftreten, können in zwei Fächern aufgeteilt werden.Die Symptome tritt sehr schnell und deutlich innerhalb eines Tages variieren kann.

Weiter wirkt sich Schlucken, Kauen und Sprechen Muskeln.Beobachtete Schwierigkeiten beim Kauen, Schlucken und Müdigkeit während eines Gesprächs.Muskelschwäche breitet sich auf die Schenkel und die proximalen Teile leiden am meisten, und dann wirkt sich auf die Muskeln des Halses und der Atemmuskulatur.

Muskelschwäche Behandlung beinhaltet die Wiederherstellung großer Kurs der Physiotherapie Interventionen und spezifische Behandlung dem Ziel, die Symptome zu beseitigen.Nach der Therapie, die positive Dynamik der Krankheit, sondern als Muskelschwäche zu chronischen Erkrankungen im Zusammenhang, dann sprechen über eine vollständige Heilung nicht möglich ist.Die wichtigste Behandlung von Muskelschwäche ist die Verabreichung einer wirksamen, angemessenen Behandlung für jeden eigenen Arzt des Patienten Medikamente Therapie verordnet.Ernannt Agenten aktiv blockiert Acetylcholin Zerstörer wie Kalimin, oksazil, Neostigmin, Prednisolon und metipred.Durch radikalische Behandlungsmethoden umfassen Bestrahlung oder chirurgische Entfernung der Thymusdrüse im Fall von Hyperplasie oder Tumor.Wenn Muskelschwäche ein Symptom einer anderen Krankheit oder der allgemeinen Erschöpfung des Körpers im Zusammenhang, nach angemessener Weise die Ursachen aller Manifestationen der Muskelschwäche des Systems einfach verschwinden sprechen.

Achtung!

Dieser Artikel ist ausschließlich in den pädagogischen Zwecken und ist kein Research Material oder professionelle medizinische Beratung.

vereinbaren Sie einen Termin, einen Arzt zu sehen

Latest Blog Post

Otitis Ear - Arten , Ursachen, Symptome , Behandlungen
May 20, 2016

Inhalt: 1. Typen von Otitis, und die Art ihrer aktuellen 2. Ohr Otitis media bei Kindern: Ursachen und Symptome 3. Diagnose und B...

Lungenödem - Ursachen, Symptome , Behandlung, Erste-Hilfe
May 20, 2016

Inhalt: 1. Ursachen eines Lungenödems 2. Symptome 3. Behandlung von Lungenödemen Menschliche Lungen sind aus einer Vielzahl ...

Angioödem - Ursachen , Behandlung, Erste-Hilfe
May 20, 2016

Inhalt: 1. Symptome von Angioödem 2. Ursachen 3. Erste-Hilfe-Angioödem 4. Behandlung 5. ÖdemeAngioödem bei Kindern A...