Gonorrhoe : gefährlicher als Syphilis

Die Folgen Gonorrhoe ist eine Krankheit, viel gefährlicher als Syphilis: es bringt eine Menge von Komplikationen - sexuelle Dysfunktion, Unfruchtbarkeit, Infektion des Neugeborenen bei der Geburt.

moderne Name der Krankheit "Tripper" wurde Galen eingeführt, der in II.BC.e.falsch interpretiert den Ausfluss aus der Harnröhre von Männern als semyatechenie (griechisch gegangen -. der Samen, rhoia - ablauf).Trotz der Tatsache, dass der Begriff "gonorrhea" falsch das Wesen der Krankheit widerspiegelt, wird sie fest in der Medizin etabliert.In den deutschsprachigen Ländern wird die Krankheit manchmal als "Tripper", und in Frankreich - "ophthalmia".

Neisser - der Wissenschaftler, der im Jahre 1879 entdeckt, dass der Erreger, sagte: "Ich kann nicht zu erklären, zögerten, dass ihre Folgen Krankheit Gonorrhö haben, ist ungleich gefährlicher als Syphilis."Tatsächlich bringt Gonorrhö eine Menge in der sexuell aktiven Alter zu Menschen leiden.Dies zeigte sich besonders deutlich in der Zeit, in der medizinischen Pra

xis hat Antibiotika nicht gewesen.Natürlich, Gonorrhö Syphilis nicht so zerstörerisch, aber die Wahrscheinlichkeit einer Unfruchtbarkeit (für Männer und Frauen), sexuelle Dysfunktion bei Männern, bei der Geburt infizierte Kinder - ist extrem hoch.

In jüngster Zeit gibt es eine Tendenz zu einer Zunahme der Infektionen, sexuell übertragbare Infektionen, vor allem bei jungen Menschen aus 20 bis 35 Jahre.Vielleicht kann dies durch den frühen Beginn der sexuellen Aktivität erklärt werden, das Vorhandensein von mehreren Sexualpartnern eine gewisse Freiheit der sexuellen Beziehungen, Mißachtung von Maßnahmen profilaktikezabolevany sexuell übertragbaren, die zunehmende Häufigkeit der Selbstmedikation, und vielen anderen Faktoren.

aller Krankheiten, sexuell übertragbare Krankheiten, Gonorrhoe vstechaetsya am häufigsten.Gonorrhoe ist Gonokokken, bezieht er gepaart Kokken auf Gramm, wie Kaffeebohnen förmig, wobei die Oberfläche konkav einander zugewandt sind.Microbes befinden sich in Leukozyten, extrazelluläre weniger tiefe Gewebe intrazellulär priemuschestvenno.Gonokokki sehr empfindlich gegenüber den Auswirkungen von Umweltfaktoren: bei Temperaturen über 55 ° C, Trocknung, Verarbeitung, antiseptische Lösungen, unter dem Einfluss von direktem Sonnenlicht getötet.Außerhalb gonokokki beschichteten Kapselsubstanz, dass sie schwer zu verdauen.Die Persistenz der Infektion ist möglich, innerhalb der weißen Blutkörperchen, Trichomonas, Epithelzellen (Phagozytose unvollendet), die Behandlung erschwert.

weit verbreitete Einsatz von Antibiotika hat zu Veränderungen in der Morphologie geführt und biologischen Eigenschaften gonokkoka: Es gab Riesen-resistent L-Form, die Penicillin-Behandlung schwierig sind.Persistence Lform verkompliziert Diagnose und Behandlung von Krankheiten und fördert das Überleben der Infektion im Körper als Folge der Reversion Formen zu vegetativen Gonococcus nicht Exotoxin bilden.Wenn Gonorrhö Tod Endotoxin freigesetzt, und er war es, in den Geweben eine Vielzahl von degenerativen und destruktiven Veränderungen bewirkt, trocknen die Entwicklung von Klebeverfahren und andere.

Gonokokken seine Lebensfähigkeit frischen Eiter.

Hauptroute der Infektion - sexuelle (von einem infizierten Partner).Viel weniger häufig wird Gonorrhoe durch Haushalt übertragen (durch schmutzige Bettwäsche, Handtücher, Waschlappen), vor allem Mädchen.Die Möglichkeit der intrauterine Infektion ist nicht bewiesen.

Gonokokki betreffen vor allem die Abteilungen der Harnwege, Schleimhaut des Gebärmutterhalses, Eileiter, Harnröhre, lacunar und große vestibulären Drüse.Wenn genitalnooralnyh Kontakte können gonorrheal Pharyngitis, Tonsillitis und Stomatitis entwickeln, mit genitalnoanalnyh - gonorrheal Proktitis.Nach Kontakt mit dem infektiösen Erreger in der Schleimhaut der Augen, einschließlich der Passage des Fötus durch einen infizierten Geburtskanal, gibt es Anzeichen für Gonokokken-Konjunktivitis.Die Wand der Vagina, mit geschichtetem Plattenepithel bedeckt, resistent Gonokokken-Infektionen.Doch in einigen Fällen (Schwangerschaft, Mädchen und Frauen nach der Menopause), wenn das Epithel ausdünnt, oder locker wird, kann es Gonokokken Vaginitis entwickeln.Gonokokken in den Körper auf der Oberfläche von Epithelzellen durch pili schnell fixiert und dann dringen tief in Zellen und interzellularen Spalt subepithelialen Raum, wodurch die Zerstörung des Epithels und die Entwicklung von Entzündungsreaktionen.

Gonorrhoe-Infektion im Körper erstreckt sich oft für eine Strecke (canalicular) von der unteren Divisionen Harnwege in der Spitze.Raschere Fortschritte oft fördern die Haftung an der Oberfläche der Spermien Tripper und Trichomonaden innen übertragen.

Manchmal in den Blutstrom Gonokokken eingeben, um eine Verallgemeinerung der Infektion führen, und das Auftreten von Läsionen extragenitalen, unter denen am häufigsten Gelenkerkrankungen.Weniger gonorrheal Endokarditis und Meningitis entwickelt.In Reaktion auf die Einführung des Erregers der Gonorrhoe Antikörper im Körper produziert, aber wenn diese Immunität ineffektiv.Eine Person kann mit Tripper und verletzt viele Male infiziert werden.Dies kann durch die antigene Variabilität des gonorrhea erläutert.

Nach Angaben der WHO ist die Krankheit bei 200 Millionen Menschen jährlich erfasst.In Russland, nach einem Rückgang im Jahr 1990, das Wachstum in der Inzidenz von Gonorrhö im Jahr 2001 erhöhte sich auf 102,2 pro 100.000. Bevölkerung.

Latest Blog Post

Die Diagnose von chlamydia
August 12, 2017

Chlamydia - eine Infektionskrankheit, die durch Chlamydien verursacht und fließt oft in einer latenten Form.Symptome von Chlamydien sind ähnlich ...

Die Auswahl der besten Werkzeuge für das Zahnfleisch
August 12, 2017

Wir haben unsere Zähne putzen jeden Tag, aber für das Zahnfleisch kaum kümmern.Das Ergebnis ist eine periodische Entzündung.Zur Heilung zu könne...

Schnelle Diagnose des Schlaganfalls
August 12, 2017

Schlaganfall - eine akute Apoplexie, die plötzlich entwickelt und kann immer sehr schwerwiegende Folgen haben. Kardiovaskuläre Erkrankungen an ...